Tennis zu Zeiten von Corona

Reservierungssystem für unsere Tennisplätze
Auch wenn es bisher ohne ging, so kommen wir in diesem Jahr nicht umhin ein Reservierungssystem zu nutzen, um den Anforderungen der geltenden Bestimmungen gerecht werden zu können. Es ist ein einfaches und auf gegenseitiges Vertrauen aufbauendes Reservierungssystem. 

So funktioniert es:
Mitglieder loggen sich im Kalender ein und reservieren einen Platz immer zur vollen Stunde.

  • Eintragungen sind wie folgt vorzunehmen: Im „Titel“ wird folgendes eingetragen: Platznummer, Name1, Name2 Beispiel: 1, Borg, Agassi
  • Reservierungen gelten nur für eine Stunde. Sollte nach der gebuchten Stunde der Platz nicht belegt sein, darf der Platz weiterhin genutzt werden.
  • Es müssen zwei Namen von Mitgliedern, bzw. einem Mitglied und einem Gast eingetragen werden.
  • Vor Spielbeginn sind die Plätze zu wässern.
  • Nach dem Spiel sind die Plätze abzuziehen. Ist der Platz danach nicht belegt, sind die Plätze wieder zu wässern.

 


Damit alle Mitglieder die Möglichkeit haben Tennis zu spielen, ist das Blockieren von Terminen nicht erlaubt, es gilt:
 
In der Crunchtime (werktags von 17.00 bis 22.00 und am Wochenende) darf jedes Mitglied max. einen Termin reservieren. Erst nach Ablauf des Termins darf ein neuer Termin gebucht werden.

Einzelmitglied = 1 Termin in der Crunchtime

Familien und Ehepaare = 2 Termine in der Crunchtime pro Famile/Ehepaar

 

Kinder bis 14 Jahren sollten möglichst keinen Termin in der Crunchtime an Werktagen ab 18.00 buchen. 



LOGIN
https://calendar.google.com/calendar?cid=cGxhdHpAdGMtaGFtbWVyc2JhY2guZGU

Login mit platz@tc-hammersbach.de und dem bekannten Kennwort